Vor Ihrer Serie kommt unsere Serie

Wir möchten unseren Kunden das beste Produkt anbieten und unsere Werkzeuge so gut wie nur möglich vorbereiten. Um den Einsatz in der Fertigungslinie des Kunden besser nachvollziehen zu können, haben wir in einer eigenen Halle die vollwertige Produktionspresse von PME im Einsatz. So können wir unsere Werkzeuge unter Serienbedingungen mit 4000kN Presskraft testen. Die Einrichtungszeit beim Kunden soll möglichst kurz sein, sodass er mit Werkzeugen von Fischer schnell und verlässlich produzieren kann.

Zulieferer auf Tier2-Niveau

Was aber, wenn auch diese Zeit nicht gegeben ist? Automobile zum Beispiel sind heute sehr komplexe Produkte, die in hocheffizienter Fertigung und enger Taktung entstehen. In der Anlaufproduktion neuer Fahrzeugmodelle darf kein Teil fehlen und beim Austausch eines Werkzeugs ist der Teilevorrat sehr schnell erschöpft. Dann spielt unsere Produktionsumgebung wieder ihre Stärken aus. Da wir Ihr neues Werkzeug bereits installiert haben, ist die Teileproduktion auch kein Problem. Wir liefern Ihnen das benötigte Teil in Auflagen bis zu mehreren tausend Stück gleich mit.