30 Maschinen auf Hochtouren für Ihr Werkzeug

In unseren Werkzeugen verbauen wir mitunter über 2.000 Einzelteile. Das ist kein einfaches Unterfangen. Mit unserem Maschinenpark können wir aber praktisch alle diese Komponenten selbst fertigen. Für die Steuerung unserer CNC-Fräs-und Erodiermaschinen werden die von den Konstrukteuren einmal erarbeiteten CAD-Daten direkt weiterverwendet. Das macht Konvertierungsschritte überflüssig und Schnittstellenprobleme und Übertragungsfehler schließen wir so von vornherein aus. Unseren Programmierern stehen dafür insgesamt fünf Workstations zur Verfügung: zwei NX-Systeme für die Aufbereitung von Daten für die 3D-Fräsbearbeitung und drei Mecanic-Systeme für die Programmierung der Draht- und Senkerodiermaschinen sowie der CNC-Fräsmaschinen. Diese erlauben die präzise Fünfseitenbearbeitung von Werkstücken bis zu einer Größe von 2500 x 920 x 820 mm.


Fachspezifische Ansprechpartner

Denny Friedemann
Leiter Fertigung
Denny Friedemann

Tel.: 037382 809-17
E-Mail verfassen